Lerne Python und programmiere dein eigenes Spiel!

In diesem Kurs lernt dein Kind die Programmiersprache Python kennen und entwickelt selbst ein Spiel mit der Pygame-Bibliothek - für 11 bis 14 Jährige.

Dauer

5 Termine je 120 Min.

Altersgruppe

11 - 14

Max. Anzahl Teilnehmer

6

Was werden wir machen?

Ein Spiel entwickeln mit der Pygame-Bibliothek: Race-Track Python gehört zu den beliebtesten Programmiersprachen der Welt. Sie ist einfach zu lernen, liest sich wie Englisch. Mit Python programmieren wir als erstes Spiele. Dabei lernen wir am besten die Eigenheiten dieser Sprache und ihre Vielseitigkeit kennen. In dieser Kursreihe vermitteln wir deinem Kind Python-Kenntnisse, die nicht aufeinander aufbauen. Jeder Kurs befasst sich mit einem anderen Thema. Insgesamt wird mit der Zeit eine umfassende Kenntnis der Programmiersprache vermittelt. So fällt es deinem Kind leichter, sich nach der Schule mit einem Studium zu befassen, in dem gute Programmierkenntnisse wichtig sind.

Buchung

Buchungsoptionen

5 Termine - € 150

Was braucht dein Kind zum Mitmachen?

Es wird lediglich ein PC benötigt. Dieser sollte idealerweise über das Windows 10 Betriebssystem verfügen. Ansonsten gibt es keine weiteren Voraussetzungen für den Rechner.

Wer bin ich?

Stefan Bartels

Mein Name ist Stefan, ich bin Nachrichten-Techniker, Web-Designer und habe bereits 6 Jahre Unterrichtserfahrung. Momentan entwerfe ich alle Kurse zum Thema Spiele-Entwicklung mit Scratch und Python. Ich habe schon ein riesiges Lager an interessanten und bekannten Retro-Spielen gebaut, die alle mit unterschiedlichen und spannenden Mechaniken funktionieren. Im Robo-Studio bin ich der Techniker und Nerd, der alles zum Laufen bringt, wenn mal etwas nicht funktioniert.

Stefan Bartels
 

Buchung

Buchungsoptionen

5 Termine - € 150

Nächsten Termine

Bald neue Termine verfügbar.

Weitere Eindrücke

Bewertungen

Was passiert, nachdem ich gebucht habe?

  1. Du bekommst eine Bestätigungs-Email mit allen wichtigen Informationen.

  2. 24 Stunden bevor der Kurs losgeht, erhältst du eine kurze Erinnerungs-Email, inklusive dem Zoom-Link.

  3. Zur gebuchten Zeit klickst du einfach auf den Zoom-Link aus der Email, wodurch sich Zoom automatisch öffnet.

  4. Jetzt kann dein Kind einfach und entspannt von Zuhause am Kurs teilnehmen.